Ausbildung zum Online-Coach/Digital-Coach - in 5 Seminarmodulen 

Ausbildung zum Online-Coach/Digital-Coach - in 5 Seminarmodulen 
 
Der Online-Coach/Digital-Coach bringt die Dienstleistung „Coaching" flexibel, schnell und effizient zu Mitarbeitern und Führungskräften in Unternehmen.
Die Ausbildung zum Online-Coach/Digital-Coach soll Sie befähigen, als Prozessverantwortlicher, den Veränderungswunsch/Anliegen des Coachee im Format "Online-Coaching/Digital-Coaching" innerhalb von 1 bis 3 Stunden durch den Coachee erfolgreich bearbeiten zu lassen. Diese gilt insbesondere auch für Führungskräfte, Projekt-und Teamleiter, die Ihre Mitarbeiter/Kollegen „remote“ führen.
 
Coach - warum, weshalb, wieso und was nicht?
 
• Der Coach unterstützt Menschen in ihrem Veränderungsbemühen.
• Der Coach bietet dem Coachee durch einen feststehenden Prozess Sicherheit in seiner Selbstreflexion.
• Der Coach bietet durch den Prozess Hypothesen zur Ressourcenidentifikation durch den Coachee an.
• Der Coach beachtet in Verantwortiung für die Selbstständigkeit des Coachee die Werte: Freiheit, Freiwilligkeit, Ressourcenverfügung und Selbststeuerung.
• Die Führungskraft „im Remotemodus" als Online-Coach/Digital-Coach ihrer Mitarbeiter/Kollegen.
• Der Coach garantiert Vertraulichkeit und beachtet den Datenschutz.
• Der Coach berät nicht, trainiert nicht, nimmt keinen Einfluss auf die Entscheidungen des Coachee.
 
Alle  fünf Webinare pro Ausbildungsreihe finden auf der Lernplattform ZOOM statt.
 
Teilnahmevoraussetzung (alternativ):
 
• Mehrjährige Führungstätigkeit 
• Unternehmensgründer - CEO eines Start-up
• Tätigkeit als Coach oder Trainer oder Personalentwickler 
   oder Organisationsentwickler oder Berater oder Mediator
• Alter : mind. 27 Jahre alt
 
Teilnehmeranzahl: min. 2 TN pro Ausbildungsdurchgang.
 
Dauer: 5 Tage  - jeweils von 9.00 Uhr bis max. 17.00 Uhr
 
Ausbilder: Dr. Rolf Meier - Zertifizierter Coach, Coachausbilder mit der Erfahrung aus 35 Coachausbildungen im Präsenzunterricht, Buchautor
 
Fixe Ausbildungstermine:
 
1. Ausbildungsreihe: Immer am Sonnabend - 12.3., 19.3., 26.3., 2.4., 9.4.2022
2. Ausbildungsreihe: Immer am Donnerstag - 17.3., 24.3., 31.3., 7.4., 14.4.2022
3. Ausbildungsreihe: immer am Freitag - 15.4., 22.4., 29.4., 6.5.,13.5.2022
 
 
Variable Ausbildungstermine:
 
Wir können auch gerne individuelle Ausbildungstermine vereinbaren. Vorausgesetzt, dass sich 2 Teilnehmer melden und sich terminlich koordinieren lassen.
 
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Kosten: € 1.450,00 zzgl. MwSt. pro TN
 
 
 
Ziel und Qualität der Ausbildung:
Sie werden auf der Erfahrung von über 35 wissenschaftlich zertifizierten Coachausbildungen (SKETM) in Präsenz, für ein wirksames Online-Coaching/Digital-Coaching ausgebildet. Erfolgreich digital coachen können, mit einem praxistauglichen Coachingprozess und mit einem wirksamen Lerntransfer garantiert durch Ihren Ausbilder Dr. Rolf Meier (ausgezeichnet von XING als TOP Business Coach 2019).
Als Online-Coach/Digital-Coach können Sie Führungskräfte, Teamleiter, Projektleiter und Spezialisten „rund um den Globus“ jederzeit coachen. Keine Anfahrt, keine Raummiete und keine Störungen. Digital sind Sie mit Ihrem Coachee geschützt und hochgradig flexibel was die Durchführung anbelangt.
 
 
Ihr Nutzen als Online-Coachanbieter durch die Ausbildung:
Mit diesem Zertifikatskurs mit seinem Coachingverständnis und dem Coachingprozess können Sie nur gewinnen, weil Ihre Coachees im Coaching ihr Anliegen erfolgreich selbst bearbeiten und ihre nachhaltige Selbstorganisation durch das Coachingformat für zukünftige Situationen realisieren. Als Teilnehmer  der Ausbildung lernen Sie alle notwenigen Tools, die bei einem Online-Coaching/Digital-Coaching per ZOOM notwendig und hilfreich sind, z.B.: Im Remotemodus in Unternehmen. Die Ausbildung ist ’state of the art’. Durch die vielen Übungen und Praxisbeispiele werden Sie individuell in Ihre Coachkompetenz wirksam und nachhaltig gefordert und gefördert. Diese gilt insbesondere auch für Führungskräfte, Projekt-und Teamleiter, die Ihre Mitarbeiter/Kollegen „remote“ führen.
 
 
 
 
 
Die Ausbildungsmodule:
 
Inhalte 1. Tag
Die Haltung als Coach
Kommunikation zwischen Coach und Coachee im online Coaching
Stabilität & Entscheidungsfähigkeit des Coaches sichern
Der Coachingprozess 
-  Kontakt & Kontrakt 
-  Ist-Analyse und Veränderungsziel
-  Ressourcenidentifikation
-  Handlungsalternativen  
-  Nachhaltige Selbstorganisation
Tools im Online-Coaching per ZOOM
Hausaufgabe
 
Inhalte 2. Tag
Wiederholung und Sicherung des Wissen
Unterschiede von Online- und Präsenzcoaching
Die hinderliche und förderliche emotionale Struktur des Coach
Emotionale Struktur des Coachees - Motive, Werte und Talente.
Interventionen in den Prozessphasen
Fragen im Coaching
Übung: online Coaching des Ausbilders
Reflexion des Online-Coaching
Praxisaufgabe: 1. eigenes Online -Coaching
Hausaufgabe
 
Inhalte 3. Tag
Wiederholung und Sicherung des Wissen
Analyse und Reflexion des 1. eigenen Online-Coaching
Visualisierung im Online-Coaching
Ressourcenidentifikation nach dem Kompetenzmodell
Hypothesengeleitete Reflexionsangebote
Bisherige Lösungsversuche
Praxisaufgabe: 2. eigenes online Coaching
Hausaufgabe
 
Inhalte 4. Tag
Wiederholung uns Sicherung des Wissen
Analyse und Reflexion des 2. eigenen Online-Coaching
Entwicklung von Handlungsalternativen
Analyse potentieller Probleme
Nachhaltige Selbstorganisation des Coachees 
Praxisaufgabe: 3. eigenes online Coaching
Hausaufgabe
 
Inhalte 5 Tag
Wiederholung uns Sicherung des Wissen
Analyse und Reflexion des 3. eigenen online Coaching
Marketingkonzept
Abschlussprüfung /Zertifizierung
 
 
Verbindliche Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Vorabinformation: Ich stehe Ihnen gerne telefonisch für Informationen zur Verfügung. Tel.: 04193 -969650
Gelesen 1029 mal

Newsletter