Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hinweis ausblenden
Frank Weber

Frank Weber

Freitag, 12 März 2021 11:31

Wer braucht schon Führungskräfte?

Führungskräfte! Braucht man die überhaupt?  Der Titel macht neugierig genug, oder? In der neuesten Folge unseres kurzen Podcasts „Was gibt´s, Kollege?“ beantworten wir diese Frage natürlich nicht mit einem „Ja“ oder „Nein“. Doch hört hier selber mal rein…

Und wer es lieber bei Spotify und bei Apple-Podcast hören möchte...

Viel Erfolg und Spaß beim Zuhören und ein wundervolles Wochenende

Frank Weber (weber.advisory)

Dienstag, 02 März 2021 10:52

Führungskräfte und Agilität

Wenn Agilität scheitert, ist es dann die Schuld der Führungskräfte? Damit fängt es schon an. Die ständige Suche nach einem Schuldigen… Passt so gar nicht zur Agilität. Philipp und ich sprechen in dieser Folge unseres Podcasts „Was gibt´s, Kollege?“ über die Rolle von Führungskräften bei der Einführung von Agilität. Wo liegen Aufgaben, Möglichkeiten aber auch Grenzen?

Hier geht´s zur Folge.

Übrigens, mit unserem Podcast „Was gibt´s, Kollege?“ sind wir nun auch bei Spotify und bei Apple-Podcast

Mittwoch, 03 Februar 2021 23:43

Wer Visionen hat, soll...

Wie sagte noch seiner Zeit der ehemalige Bundeskanzler Helmut Schmidt? „Wer Visionen hat, soll…“.

Wir sagen: Stolz sein! Lasst uns diese Woche über die Bedeutung von Vision und Mission sprechen. Warum ist dieses Zukunftsbild wichtig für das Unternehmen? Statt vieler Worte, hört mal rein und fragt Euch danach: Hat Euer Unternehmen eine tragfähige Vision oder Mission? Und wie steht es mit Euch selber?

Hier geht es zum Podcast bei Soundcloud. Und übrigens, mit unserem Podcast „Was gibt´s, Kollege?“ sind wir nun auch bei Spotify und bei Apple-Podcast.

Viel Spaß beim reinhören & Viele Grüße

Frank Weber (weber.advisory)

Mittwoch, 20 Januar 2021 10:24

Kinder, die vergessene vulnerable Gruppe?

Philipp wird Vater und Frank wird nachdenklich… Die etwas andere Folge von „Was gibt´s, Kollege?“. Kinder in Corona. Die vergessene vulnerable Gruppe? Mit dem Lockdown geht’s weiter. Lasst uns mehr an die nächste Generation denken. Führungskräfte haben hier eine besondere Rolle. Doch hört hier selber mal rein.

Nachdenkliche Grüße

Frank Weber

(weber.advisory)

Mittwoch, 13 Januar 2021 19:06

Auf Augenhöhe unterwegs?

Gehen wir auf Augenhöhe miteinander um? Es geht stramm weiter im neuen Jahr. Nach „Du und Sie“ sowie dem bisherigen Rekordhalter der Abrufe, „Nein sagen ist nicht so schwer“ beschäftigen wir uns in dieser Folge mit der Frage, wie wir eigentlich miteinander umgehen? Dauerbrenner in Mitarbeiterbefragungen sind „Mehr Wertschätzung“ und der „Wunsch nach Augenhöhe“. Warum hält sich das so hartnäckig?

Hier geht´s zur Augenhöhe-Folge unseres Podcasts "Was gibt´s, Kollege?"

Was kann getan werden, damit es mit der Augenhöhe besser klappt? Hört mal rein und gebt uns gerne Feedback bzw. Anregungen, wie Ihr es erlebt.

Übrigens, mit unserem Podcast „Was gibt´s, Kollege?“ sind wir nun auch bei Spotify und bei Apple-Podcast

Viele Grüße

Frank Weber (weber.advisory)

Donnerstag, 31 Dezember 2020 17:21

Zwanzig21 - Alles Gute!

Viele Menschen sagen, dass das Jahr 2020 nicht gut war. Ist das aber wirklich so? 365 Tage nur Mist und schlechte Dinge?

Ich glaube daran nicht! Sicherlich, Corona und die damit verbundenen Folgen haben viele von uns an die Grenzen geführt und manche leider auch dahinter. Doch 2020 hatte sicherlich auch seine guten Seiten. Es lohnt sich darüber nachzudenken. Vielleicht inspirieren die folgenden Fragen…:

  • Was war schön in diesem Jahr?
  • Was ist in diesem Jahr geschehen, für das ich danken kann?
  • Welche Erlebnisse waren besonders einschneidend?
  • Was habe ich erfahren und gelernt?
  • Was waren die Geschenke in diesem Jahr?
  • Wer war an meiner Seite und hat mich durch das Jahr begleitet?
  • Was hat sich verändert?
  • Was war das Motto dieses Jahres?
  • Was habe ich zu Ende gebracht?
  • Was habe ich besonders gut gemacht?
  • Was steht noch offen?
  • Was lasse ich zurück, was nehme ich mit?

 

Alles Gute für Euch/Sie im neuen Jahrzehnt und in 2021 – Bleibt glücklich, zufrieden, gesund und erfolgreich!

 

Liebe Grüße Frank Weber

 

weber.advisory

Beratung für Führung, Kommunikation & Wandel

www.weber-advisory.com & http://streitforscher.de

Mittwoch, 30 September 2020 15:49

Barcamps gehen auch wunderbar virtuell

Wir bei weber.advisory haben frühzeitig reagiert und sind seit Mitte März in der Lage nahezu alle unsere Dienstleistungen auch mit virtuellen Formaten zur Verfügung zu stellen. Unser „Meisterstück“ lieferten wir am 24. September 2020. Wir haben das 4. Barcamp #Agile.Frankfurt mit einer Mischung aus virtuellen Formaten erfolgreich angeboten. 

Mittwoch, 30 September 2020 15:45

Hilfe, mein Chef ist jünger als ich...

Dann bist Du seit Jahren im Job und nun bekommst Du eine neue Chefin oder einen neuen Chef. So weit alles OK. Doch zwischen Euch liegen 20 Jahre und Du bist die oder der Ältere… Was das bedeutet und wie man damit umgeht hört Ihr in dieser Folge.

UND… wer hat eigentlich das größere Problem? Die junge Führungskraft oder der ältere Kollege?  Philipp und ich diskutieren darüber und finden Antworten! Hören wir uns?

Mittwoch, 23 September 2020 08:45

Charisma!

Charisma zu haben, wer hätte das eigentlich nicht gerne? Manche sagen, man hat es oder eben nicht. Wir sagen, man kann es lernen! Wie? Einfach mal reinhören.

Dienstag, 15 September 2020 14:46

Agilität immer noch ein Buzzword?

In unserer Beratungspraxis erfahren wir immer wieder, dass Führungskräfte und Mitarbeiter Agilität oft mit schneller Planung und oberflächlicher Ausführung verwechseln. Die Kritiker und Skeptiker verfolgen den Gedanken, dass alles „husch-husch“ gehen soll, damit man schnell genug entscheidet, und zwar zu Lasten von Gründlichkeit und Qualität.

Das aber ist vollkommen neben der Realität!

Was aber ist es dann? Agilität meint die Fähigkeit eines Unternehmens oder eines Teils davon, anpassungsfähig und flexibel auf Veränderungen zu reagieren. Statt mit Schnelligkeit sollten wir Agilität lieber mit Wendigkeit oder Anpassungsfähigkeit übersetzen. Weiter liegt der Fokus von Agilität beim Kunden im weiteren Sinne auch interne Abteilungen oder Mitarbeitende.

Ändern sich Kundenbedürfnisse während eines Planungsprozesses, kann dies in einem agilen Planungsprozess zeitnah berücksichtigt werden. Damit ist Agilität wie geschaffen für ein kundenorientiertes Arbeiten in der VUCA-Welt.

Interessiert Sie mehr? Warum nicht am Barcamp #Agile.Frankfurt teilnehmen? Tauschen Sie sich aus und lernen voneinander und miteinander die Agilität zu entdecken oder zu vertiefen. Dieses Jahr virtuell und damit für jeden interessant, egal wo Sie wohnen und arbeiten. Details: https://agile-frankfurt.de/barcamp-agile-frankfurt/

Sehen wir uns?

Agile Grüße, Frank Weber

Seite 1 von 11

Newsletter